Rückblick Vorjahr


Rückblick 2020

 

Der Tierschutzverein Sonnenschein ließ im Jahr 2020 insgesamt 62 Tiere kastrieren.

Darunter befanden sich 42 Katzen und 20 Kater.

 

Unsere Pflegestelle Frau Gieb in Steinfeld vermittelte 47 Katzen

Dafür bedanken wir uns recht herzlich!

 

Auch unsere Wildtierstation Frau Pfirrmann pflegte durch viel Arbeit einige Tiere gesund und entließ diese wieder zurück in die Natur. Darunter befanden sich:

drei Babymarderchen, fünf Sperlinge, drei Meisen, einen Rotschwanz,

einen Pirol, eine Wildente, acht Igel, vier Schwalben, fünf Tauben und eine Elster.

Dafür bedanken wir uns auch recht herzlich!

 

Frau Gundermann vermittelte 21 Katzen, ein Meerschweinchen,

zwei Zwergwidder-Kaninchen und einen Walliser-Schwarznasenschafbock.

Rückblicke der letzten Jahre